Error parsing XSLT file: \xslt\BlogRssFeedLink.xslt

Stonlok

Die Platten werden in Produktionsstätten, Bürogebäuden oder Schulen eingesetzt. Durch die x-förmige Verzahnung garantiert Stonlok einen perfekten Verschluss. Bei Bedarf können die einzelnen Platten schnell gelöst werden. Das ist besonders interessant in Räumen mit Doppelböden, bei denen ein Zugang zur „Unterwelt” notwendig ist.

Stonlok Anwendungsbereiche: Öffentliche Bereiche, Handel, Leichtindustrie, Bildungsbereiche

  • Stonlok XLS: Die Platten mit einer rauen, rutschfesten Oberfläche eignen sich für Anwendungen in Industrie, Handel und im öffentlichen Bereich, wie z. B. in Büro- und Verkaufsräumen, im Hotel- und Gaststättengewerbe oder Kindergärten. Mit Stonlok entstehen langlebige, hoch belastbare und dekorative Böden, die aufgrund der umfangreichen Farbpalette individuell gestaltet werden können.
  • Stonlok ERG: Die Platten mit einer genoppten, rutschfesten Oberfläche eignen sich besonders für Produktionsbereiche, in denen es auf einen sicheren Stand ankommt, wie z. B. in den Arbeitszonen vor Maschinen oder in durch Feuchtigkeit und Öle belasteten Bereichen.
  • Stonlok MAT: Die Platten mit einer gelochten, rutschfesten Oberfläche eignen sich besonders für feuchte und nasse Umgebungen. Flüssigkeiten werden durch das in die Platten eingebaute Drainagesystem direkt abgeführt. Das gewährleistet einen sicheren Stand.
Farbauswahl Stonlok Anwendungen: Bildergalerie